Drucktest für Schraubfundament

25. Januar 2018
https://www.koehldorfner.de/wp-content/uploads/2017/12/IMG_2848_köhldorfner-muster-holzhaus_krinner-schraubfundament-drucktest-1000x460.jpg


Die Bodenqualität unseres Baugrundes für das Köhldorfner Musterhaus ist leider nicht die beste. Aus mehreren Gründen haben wir uns unter diesen Voraussetzungen für ein besonderes Fundament, einem Schraubfundament der Firma Krinner, entschieden. Die Philosophie von Krinner und deren Produkte passen sehr gut zu unserem Anliegen nachhaltigen Holzbaus. Auch Krinner liegt die Natur besonders am Herzen und möchte die Umwelt schonen. Vorteile des Schraubfundaments:

  1. Wenig Eingriff in den Baugrund, das Geländeumfeld bleibt unberührt
  2. Keine Oberflächenversiegelung, wie bei Betonplatten
  3. Geringer logistischer Gesamtaufwand

Weitere Details dazu folgen hier im Köhldorfner Musterhaus Blog, wenn das Fundament gesetzt wird.

Im Vorfeld fand ein so genannter Druck- oder Belastungstest zur Beurteilung der Bodentragfähigkeit für diese Schaubfundamente statt. Je nach Ergebnis werden die Länge der einzelnen Schrauben, die Anzahl pro qm und die Platzierung an statisch erforderlichen Stellen sowie lastabtragenden Bauteilen bestimmt.

Haben Sie Erfahrungen mit Schraubfundamenten? Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen. Einfach die nachstehende Kommentarfunktion nutzen.

Teilen Sie diesen Beitrag

Kommentare zu diesem Beitrag

  1. Köhldorfner Holzbau sagt:

    Hallo G.K.,
    wir freuen uns, dass Sie sich für unseren Musterhaus Blog interessieren. Mehr zum Schraubfundament finden Sie im Beitrag “Fundamentierung” hier im Blog unter https://www.koehldorfner.de/fundamentierung/ oder auf http://www.schraubfundamente.de/
    Sollten Sie weitere Fragen haben gehen wir mit Firma Krinner, Hersteller unseres Schraubfundaments, gerne darauf ein.
    Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen
    Ihr Köhldorfner Holzbau Team

  2. G.K. sagt:

    Liebes Köhldorfner Team,
    ich würde mich sehr über mehr Detailinformationen in diesem Blog zum Schraubfundament freuen!
    Viel Erfolg mit dem Hausbau!
    G.K.

  3. Hammer Peter sagt:

    Trotz der schwierigen Bodenverhältnisse, haben wir gleich nach den Belastungstest der Fa. Köhldorfner den machbaren Einsatz der Fundamentierung mit unseren flexiblen Krinner Schraubfundamenten zusagen können.
    Die Baustelle begann am Dienstag mit dem Vermessen und wir heute am Freitag beendet.

    Mehr dazu kommende Woche

Hinterlassen Sie Ihren eigenen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.