Wünschen Sie eine
persönliche Beratung?
Gerne helfen wir Ihnen
weiter:
08074 / 1003

oder wir rufen Sie
kostenlos zurück:

Callback-Service

Callback-Service
Sie möchten mehr
Informationen?

Kostenloses

Prospekt

Informationen zum Holzbau anfordern

Haus in Holzrahmenbauweise, Landkreis Mühldorf, Landhaus Holzland/Inn

Haus in Holzrahmenbauweise, Landkreis Mühldorf, Landhaus Holzland/Inn
Haus in Holzrahmenbauweise, Landkreis Mühldorf, Landhaus Holzland/Inn
Haus in Holzrahmenbauweise, Landkreis Mühldorf, Landhaus Holzland/Inn
Haus in Holzrahmenbauweise, Landkreis Mühldorf, Landhaus Holzland/Inn
Haus in Holzrahmenbauweise, Landkreis Mühldorf, Landhaus Holzland/Inn
Haus in Holzrahmenbauweise, Landkreis Mühldorf, Landhaus Holzland/Inn
zur Virtuellen Tour durch das Gebäude
Beschreibung

Die junge Bauherrenfamilie legte viel Wert auf Individualität und Einzigartigkeit bei der Planung und Ausführung ihres Wohnhauses. Wichtig war ihnen ein offen gestalteter Raum für Essen/Wohnen/Kochen, da der Bauherr begeisterter Hobbykoch ist und gerne zu geselligen Runden einlädt. Selbst auf der Terrasse steht eine Gartenküche zur Verfügung.

Der Wohnraum wird durch einen Holzofen als Raumteiler dominiert, der sowohl von der Essplatz- als auch Wohnzimmerseite befeuert werden kann und ein schönes Flammenbild erzeugt. Zudem bietet der Ofen eine Bedarfssitzfläche beim Esstisch.

Die Decke im Wohnraum wird von rustikalen, rund gehaltenen Deckenbalken getragen. Diese und viel Holz bei der Innenausstattung sorgen für ein warmes, behagliches Ambiente. In den Innenräumen und an der Außenfassade finden sich kleine Wandnischen, die teilweise mit Lampen und Lichtern ausgestattet sind und dem Haus einen herzlichen und verspielten Charakter verleihen – passend zu seinen gastfreundlichen Bewohnern.

zur nächsten Referenz
Bauweise
Holzrahmenbau
Energieeffizienz
KfW-Effizienzhaus 40 Plus
Bauart
Einfamilienhaus
Baustil
Ländlich
Bautyp
Hausbau

“Ein einladendes Haus – passend zu seinen gastfreundlichen Bewohnern”

Kommentare zu diesem Objekt

Hinterlassen Sie Ihren eigenen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.