Nachhaltiger Hausbau

http://www.koehldorfner.de/wp-content/uploads/2015/07/headerbild_archiv_1000x400px.jpg

Nachhaltiger Hausbau geht nur mit Holz und das am besten noch aus der eigenen Region.

Nachhaltigkeit wohin man sieht. Alles ist heute in irgendeiner Form nachhaltig, bzw. wird als Nachhaltig bezeichnet. Aber stimmt das auch? Woher kommt der Begriff Nachhaltigkeit und warum ist ausgerechnet das Holzhaus vom Zimmerer aus der eigenen Region wirklich nachhaltig?

Der Begriff der Nachhaltigkeit kommt ursprünglich aus der Forstwirtschaft und wurde bereits 1713 von Hans Carl von Carlowitz zum ersten mal verwendet. Er ist quasi der Erfinder der nachhaltigen Forstwirtschaft, dem als forstwirtschaftliches Prinzip der Erhalt eines Baumbestandes zu Grunde liegt. Es durfte nur soviel Holz eingeschlagen werden, wie im selben Zeitraum nachwachsen konnte.

„Moderne“ Nachhaltigkeit berücksichtigt im Idealfall ökologische, ökonomische und soziale Aspekte. Möchte sich eine Baufamilie ein wirklich nachhaltiges Haus errichten, sollte sie in ihrer Umgebung nach einer Holzbaufirma Ausschau halten, die lange Erfahrung im Holzbau hat. Denn nur solche Firmen können wirklich nachhaltige Häuser bauen, da sie die nötige Erfahrung und Firmenstruktur mitbringen.

beirat_der_wirtschaft650pixdsc_0650

Bild zeigt: Diskussion Prof. Dr. Simon Gottlieb und Michael Köhldorfner jun. im firmeneigenen Baumhaus über die Nachhaltigkeit im Holzbau”.

 

Eine solche Holzbaufirma ist die Firma Holzbau Köhldorfner aus Schnaitsee. Das traditionsreiche Familien-Unternehmen, welches erst letztes Jahr sein 50- jähriges Firmenjubiläum feiern konnte, arbeitet schon seit bestehen der Firma nach den nachhaltigen Grundprinzipien. „Fest verwurzelt in unserer Region, arbeiten wir berufsbedingt schon immer mit dem einzigen am Bau verfügbaren, wirklich nachhaltigen Baustoff, nämlich Holz“ erklärten uns Michael Köhldorfner jun., Geschäftsführer der Köhldorfner Holzbau GmbH. Wenn es Möglich ist und Sinn macht wird auf Bauholz zurückgegriffen, welches von hiesigen Waldbauern oder aus Sägewerken in der näheren Umgebung stammt. Für schlüsselfertige Holzhäuser arbeiten die Köhldorfner’s immer mit ortsansässigen Handwerkern zusammen. Durch hohe Qualität und nachhaltige Hauskonzepte werden Holzhäuser gebaut, die energietechnisch optimal auf die Herausforderungen der Zukunft angepasst sind. So können alle Aspekte der Nachhaltigkeit, die ökologischen, die ökonomischen und die sozialen, optimal erfüllt werden. Das ist nachhaltiger Hausbau durch und durch.

Möchten Sie die Firma Köhldorfner näher kennen lernen, schauen Sie mal persönlich vorbei.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß.